Den Broker EZTrader.com für binäre Optionen gibt es schon seit 2008. Das bedeutet, dass er einer der ersten Broker war, der Händlern solche finanziellen Instrumente und Möglichkeiten anbot.

SHUTTERSTOCK_376327930_Huge

 

Im Gegensatz zu den meisten Brokern wurde der EZTrader als eigene Handelsplattform für binäre Optionen entwickelt und ständig verbessert. Eine wichtige Eigenschaft dieser Plattform sind die großartigen Möglichkeiten, wenn es um den Handel mit binären Optionen geht.

Die Website EZTrader.com gehört zu dem Unternehmen WGM Services Ltd., welches in Zypern ansässig ist. Einer der Vorteile dieses Unternehmens ist die Regulierung, die nicht nur durch die CySEX (Cyprus Securities and Exchange Commission) erfolgt, sondern auch durch die EU-Richtlinie MiFID. Dies ist ein Zeichen für die Vertrauenswürdigkeit und Ehrlichkeit des EZTrader. Ihm kann problemlos bei Investitionen oder Abbuchungen vertraut werden.

Minimale Einzahlung

EZTrader ist nicht nur wegen seiner Sicherheit für die Benutzer attraktiv, sondern auch durch die kleine Summe, mit welcher begonnen werden kann, mit binären Optionen zu handeln. Die minimale Einzahlung beträgt 100 Dollar, Euro oder Pfund.

SHUTTERSTOCK_416641396_Huge

Demo-Konto

Der Broker EZTrader bietet kein Demokonto an. Dieser Nachteil wird aber von den anderen Vorteilen kompensiert – eine minimale Einzahlungssumme, die beeindruckenden Handelsoptionen und Sicherheit bei der Gewinnauszahlung.

Profit aus den Transaktionen und die Transaktionssumme

Der maximale Betrag einer Transalktion von binären Optionen kann 98% erreichen. Das ist eine sehr hohe Prozentzahl.

Die minimale Investition einer Transaktion auf der EZTrader Pattform beträgt 10€. Die maximale Investition ist 3000€. Handeln Sie verschiedene Optionen, dann kann die Summe der Investition nicht 2700€ überschreiten. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass das gesamte Handelsvolumen 30.000 € nicht überschreiten darf. In anderen Worten können Sie eine Vielzahl an Transaktionen öffnen, deren Gesamtzahl 30.000€ nicht überschreitet.

SHUTTERSTOCK_361395185_Huge

Optionstypen

Die Handelsplattform EZTrader bietet seinen Benutzern an, Transaktionen auf klassische binäre Optionen zu machen, wie die “60 Sekunden-Option” (die Option mit Intervallen zwischen 60, 90 und 120 Sekunden) und langfristige Optionen (Tag, Woche, Monat). Die Verkaufsoption ist eine weitere sehr interessante Eigenschaft – sie ermöglicht es Ihnen, die Option von der Eröffnung der Transaktion bis zu seiner Schließung zu verkaufen. Dieses Feature ist besonders nützlich, wenn sich der Preis noch nicht in die erwartete Richtung bewegt hat. Die Fehleinschätzung kann man dann etwas kompensieren.

Überblick der Rezensionen
EZTrader
Teilen
Nächster ArtikelÜbersicht der Plattform Anyoption für binäre Optionen

Kommentieren Sie den Artikel